DIE JAGD NACH DER WELTFORMEL

CULTURE CLASH IN HELVETIEN

CHRISTOPH MARPA

© marpa-edition, CH-9313 Muolen www.marpa-edition.com;

Hardcover August 2020, 540 Seiten

CHF 20.- /€ 15.-

Bestellbar bei: verlag@marpa.ch

ISBN 978-3-9524305-3-8

link-to-playstore
link-to-appstore

Eine lockere Schülerdebatte über die Frage, ob es irgendetwas absolut Gültiges gebe wie Wissen, Regeln, religiöse oder ideologische Wahrheiten, löst scharfe Reaktionen aus, die in kürzester Zeit eskalieren und Mängel in der schweizerischen Sicherheitsstruktur aufdecken. Ein ausländischer Geheimdienst, eine private Sicherheitsorganisation und die gezielt in der Nahkampftechnik Krav Maga und an verschiedenen Schusswaffen ausgebildete Gymiklasse liefern sich mit iranischen Terroristen auf Schweizer Boden mehrere Gefechte. Die Multikultiklasse trainiert in den kampffreien Zeiten mit Rollenspielen ihren Horizont, ihre Toleranz und ihre Debattierfähigkeiten. Powerfrau Fabienne Bernstein, israelische Kampfpilotin und Pädagogin, zieht zusammen mit ihren Schülern und dem Mossad die Fäden, um die etwas lethargisch gewordene Schweiz ins 21. Jahrhundert der asymmetrischen Kriegsführung zu begleiten.

Zurück zu BOOKS; DIE JAGD NACH DER WELTFORMEL