GLÜCK

EINE PHILOSOPHIE DES EINVERSTANDENSEINS

CHRISTOPH MEIER (MARPA)

Hardcover 2005 Strub-Verlag, marpa edition, 600 Seiten;

CHF 29.-, € 25.-

bestellbar: verlag@marpa.ch

ISBN 978-3-8592305-0-7

buch-cover-glück

Glück

Glückwärts soll der 600 Seiten starke Wälzer des Kommunikationsprofis Christoph Meier führen. Aber nicht ganz anstrengungslos. Er empfiehlt, die paar tausend Meter Grenzzaun einzureissen, die wir um uns und unsere festgefahrenen Meinungen herum aufgerichtet haben. Pfahl um Pfahl. Bis Einverstandensein möglich wird.

Was der Autor uns verkaufen will und wie er es anpackt – das ist eher unzeitgemäss, ja derart neben der Norm, dass wir uns dem Grenzbereich nähern, wo das Normale ins Abnormale kippt, was er nicht nur thematisiert, sondern sogar weiterempfiehlt als unabdingbare Stufe auf dem Weg zur Autonomie des erwachsenen Menschen. Erst wer weggegangen sei aus dem warmen Bett der Angepasstheit und Normalität, mit seinem übersteigerten Anspruch an sich und die Welt gescheitert sei, könne freiwillig und gereift in die Gemeinschaft zurückkehren: Nicht-Einverstandensein und Hybris als Vorbedingung für Demut und Einverstandensein.

Zurück zu BOOKS; GLÜCK; marpa edition